Integrierte Sicherheits-Pilot-Region (INSPIRE)
Integrierte Sicherheits-Pilot-Region (INSPIRE)
Smart Home/Building
Smart Home/Building
Personenstrom-Messung
Personenstrom-Messung
Drohnen
Drohnen
Social Media
Social Media
Vernetzung

INSPIRE trägt zur Vernetzung innovativer Technologien für die zivile Gefahrenabwehr bei. Es werden existierende Lösungen sowie potenzielle neue Entwicklungen miteinander in Verbindung gebracht. Als Beispiel dienen die Teilprojekte Social Media, Smart Home/Building, Drohnen und Personenstrom-Messung.

Offenheit

INSPIRE verfolgt den Ansatz offener Schnittstellen und nutzt freie Software. Zentrale technische Projektergebnisse, z.B. INSPIRE.hub und INSPIRE.app werden ebenfalls als freie Software bereitgestellt. Das Projekt orientiert sich dabei an formellen und informellen Standards.

Pilotbetrieb

INSPIRE wird als Pilotbetrieb in Paderborn etabliert. Dieser dient dazu, die Projektergebnisse praktisch zu demonstrieren und die Gebrauchstauglichkeit praktisch zu erproben. Hierzu dienen u.a. Großveranstaltungen in Paderborn (z.B. Fußballspiele, Volksfeste oder Musikfestivals).

Partner

safety innovation center e.V. (Koordination)



in Kooperation mit

Universität Paderborn, C.I.K.


Symcon GmbH






RTB GmbH & Co. KG



Viafly GmbH