LINKS meets INSPIRE

Am zweiten Tag des Arbeitstreffens, konnten wir neben den Projektpartnern aus unserem EU-Projekt LINKS ebenso die Partner aus unserem vom Ministerium fĂŒr Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIDE) geförderten Projekt INSPIRE in Paderborn begrĂŒĂŸen. Es wurde die Chance genutzt, den Projektpartnern aus LINKS die bisherigen Lösungen unseres nationalen Projekts INSPIRE ausfĂŒhrlich zu demonstrieren und Fragen zu diskutieren. Nach der ErklĂ€rung des Konzeptes und der technischen Umsetzung, folgte eine praktische PrĂ€sentation der Personenstrom-Messung in der Innenstadt von Paderborn. Ebenso wurde im Rahmen eines Brandszenarios die automatisierte Erkundung durch DrohnenflĂŒge sowie eine Informationsbeschaffung (z.B. Personendetektion) und Interaktion (z.B. TĂŒröffnung) ĂŒber das SmartHome-Modul praktisch demonstriert. Abschließend prĂ€sentierten wir das Social Media-Modul sowie die daraus resultierenden Nutzungsmöglichkeiten und Potenziale fĂŒr die Anreicherung von Lagebildern in Krisensituationen. Die beiden Projekte stießen auf großes gegenseitiges Interesse. Insbesondere fĂŒr einige von den LINKS Partnern anvisierten AktivitĂ€ten in der nĂ€chsten Projektphase bot INSPIRE Inspiration fĂŒr die konkrete Umsetzung. ZusĂ€tzlich konnte hilfreiches Feedback fĂŒr die offizielle INSPIRE-ErgebnisprĂ€sentation am Folgetag gesammelt werden. Den Ausklang bildete ein gemeinsamer Rundgang auf dem Volksfest Herbstlibori.